Bewerbungstipps für Singapur

Bewerbungstipps für Singapur

Der Arbeitsmarkt in Singapur wird von ausländischen Firmen dominiert. Wer sich in Singapur um eine Arbeitsstelle bewerben möchte, sollte sich an die Bewerbungsrichtlinien des jeweiligen Landes halten, aus dem das Unternehmen stammt. In Zweifelsfall erkundigt man sich bei dem Unternehmen, das die Stelle anbietet, welche Unterlagen in die Bewerbungsmappe gehören. Es ist davon auszugehen, dass die Bewerbung in englischer Sprache verfasst sein sollte, da dies die Verkehrssprache in Singapur ist.

Wie man sich für ein Vorstellungsgespräch in Singapur kleidet und was vom Ablauf des Gesprächs zu erwarten ist, hängt ebenfalls vom Herkunftsland des Unternehmens sowie der Kultur des jeweiligen Unternehmens ab. Auf der Website des möglichen Arbeitgebers kann man sich anhand der Firmenpräsentation vorab informieren, wie der „Dresscode“ des Unternehmens aussieht, und welcher Umgangston gepflegt wird.

Share This