Bankettleiterassistent als Berufsfeld in der Gastronomie

Für den Beruf des Bankettleiterassistenten benötigt man in der Regel eine Aus- oder Weiterbildung im Hotel- und Gaststättengewerbe. Die Anforderungen an das Personal beim Umgang mit Lebensmitteln nach dem Infektionsschutzgesetz müssen erfüllt sein.

Bankettleiterassistenten unterstützen den Bankettleiter bei der Organisation und Durchführung festlicher Banketts. Diese können auf Messen oder in größeren Hotel- und Gastronomiebetrieben stattfinden, aber auch auf Kreuzfahrtschiffen. Bankettleiterassistenten beraten die Kunden über Speisefolge und Getränke bei festlichen Essen. Sie wirken an der Dekoration mit, kalkulieren Kosten, arbeiten an Speiseplänen mit und unterstützen bei dem reibungslosen Ablauf von Banketten.

Ähnliche Artikel
Eine Frage an die Generation der Millenials – haben Sie schon einmal versucht, Ihren Eltern
Wenn du Apotheker werden willst oder dich der Entwicklung neuer Medikamente verschreiben möchtest, geht an
In der heutigen Welt hängt mehr von einer zuverlässig funktionierenden Software ab, als den meisten