Hotelsekretär als Berufsfeld in der Hotellerie

Wer als Hotelsekretär arbeiten möchte, muss normalerweise eine kaufmännische Ausbildung in der Hotellerie abgeschlossen haben. Sie arbeiten in Hotels, größeren Pensionen oder anderen Beherbungsbetrieben. Hotelsekretäre kümmern sich in erster Linie um administrative und organisatorische Belange.

  • Sie bearbeiten die Korrespondenz mit Gästen, Lieferanten und Geschäftspartnern und beschäftigen sich viel mit Post- und Telekommunikationsangelegenheiten.
  • Sie kaufen Waren, planen Personaleinsatz, führen Buchhaltung, erstellen Rechnungen und Statistiken.
  • Sie arbeiten eng mit der Rezeption zusammen und protokollieren Besprechungen.
  • Sie unterstützen die Hoteldirektion, zum Beispiel beim Empfang von Gästen.
  • In großen Betrieben wirken sie zudem oft auch in den Bereichen Lagerverwaltung, Einkauf, Personal und Marketing mit.
Ähnliche Artikel
Eine Frage an die Generation der Millenials – haben Sie schon einmal versucht, Ihren Eltern
Wenn du Apotheker werden willst oder dich der Entwicklung neuer Medikamente verschreiben möchtest, geht an
In der heutigen Welt hängt mehr von einer zuverlässig funktionierenden Software ab, als den meisten